Digitale Alumnifeier 2021 der FernUni Hagen

Heute ein ganz neues Format an der FernUniversität in Hagen – die Digitale Alumnifeier 2021. In der Vergangenheit hatte ich hier z.B. zur Absolventenfeier im RZ Hannover oder im RZ München berichtet, aber aufgrund der Corona-Pandemie wurden alle Präsenzfeiern leider abgesagt und (ausnahmsweise?) eine digitale Alumnifeier der FernUni Hagen organisiert. Das Programm ist vielversprechend und weiterlesen…

Corona-Selbsttests für die Beschäftigten der FernUniversität

Über ein Jahr in der Corona-Pandemie und irgendwie wird der Alltag nicht wirklich entspannter. Lange ist es schon her, dass es Corona-Schutzmasken für die Beschäftigten der FernUniversität gab. Neuerdings haben wir auch sog. Selbsttests, konkret CLINITEST® Rapid COVID-19 Antigen Self Test, erhalten, um in Eigenverantwortung zwei Mal in der Woche uns selber zu testen, bevor weiterlesen…

Domain of Ones Own – virtuelle Lernwelt in meinem Studium Wissenschaftsmanagement

Aufgrund des Blogbeitrags „Domain of One’s Own“ habe ich mir das Thema ein wenig näher angeschaut, um vielleicht ein wirksames Werkzeug auch für mein Studium Wissenschaftsmanagement zu nutzen. Karlheinz erläutert, dass man „sich als Lernende öffentlich im Internet zeigt“ und zwar aus verschiedenen Gründen. Beispielsweise aus persönlichen Aspekten, wie dem intensiveren Be-/Erarbeiten von Inhalten und weiterlesen…

Basismodul 4 – Historische Entwicklung des Wissenschaftssystems und aktuelle Forschungspolitik

In diesem Basismodul werden die geschichtlichen Grundlagen der Universitäten als europäische Institutionen für Forschung und Lehre erörtert. Der historische Einblick umfasst z.B. das Verbreiten der Idee der Universität in die koloniale Welt sowie den französischen und den deutschen Sonderweg seit 1789/1810. Es werden zudem politische Akteure und Prozesse der Gegenwart betrachtet, die die politischen Rahmenbedingungen weiterlesen…

Basismodul 3 – Management und Controlling in Wissenschaftseinrichtungen

In diesem Basismodul stehen Aufgaben und Prozesse von Management und Controlling an Wissenschaftseinrichtungen im Vordergrund. Eingegangen wird insbesondere auf die Strategieentwicklung und -implementierung, aber auch Budgetierung sowie Kostenrechnung. Im Folgenden sind zum einen Eckdaten zum Modul dokumentiert und zum anderen finden sich hier persönliche Ausarbeitungen der Inhalte – alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und weiterlesen…

Basismodul 2 – Rechtliche Rahmenbedingungen des Wissenschaftssystems

In diesem Basismodul werden die rechtlichen Grundlagen und die Verfasstheit des Wissenschaftssystems mit Hochschulen, außeruniversitäre Forschungsinstitute und Förderorganisationen behandelt. Das Spektrum der Inhalte erstreckt sich von den verfassungsrechtlichen Grundlagen des Grundgesetzes bis hin zu konkreten Rechtsgebieten wie z.B. Vergaberecht, Personalrecht und Haushaltsrecht. Im Folgenden sind zum einen Eckdaten zum Modul dokumentiert und zum anderen finden weiterlesen…

Basismodul 1 – Wissenschaftssystem und Wissenschaftsmanagement

Das erste Basismodul beschäftigt sich mit den Grundlagen, Institutionen, Handlungsfelder und Herausforderungen vom Wissenschaftssystem und Wissenschaftsmanagement. Es werden grundlegende Kenntnisse über die Funktionsweise des Wissenschaftssystems vermittelt und auf die Besonderheiten der deutschen Wissenschafts- und Hochschullandschaft praxisnah eingegangen. Im Folgenden sind zum einen Eckdaten zum Modul dokumentiert und zum anderen finden sich hier persönliche Ausarbeitungen der weiterlesen…

Studium Master of Public Administration Wissenschaftsmanagement an der Universität Speyer

Nein, kein Aprilscherz. Ab dem Sommersemester 2021 bin ich als Student im Studiengang Master of Public Administration Wissenschaftsmanagement an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer eingeschrieben. Dieses berufsbegleitende Masterstudium ist auf 4 Semester ausgelegt und wird in Blended-Learning angeboten, d.h. neben kurzen Präsenzphasen in Speyer, kommen auch Lehr- und Lerneinheiten über die Online-Lernmanagement-Plattform OpenOlat zum weiterlesen…