Qualifikationen

Im Folgenden halte ich für mich fest, welche Fortbildungen – also berufsspezifische Bildungsmaßnahmen – einerseits und Weiterbildungen – also eine Erweiterung meiner Qualifikationen – ich neben meinem Studium in der Vergangenheit geniessen durfte. Über die Jahre sind schon einige Maßnahmen zusammen gekommen, um mein persönliches Qualifikationsprofil zu erweitern.


Studium

1994.10.01-2000.03.31
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
an der Technischen Universität Dortmund
Schwerpunkte: Unternehmensführung, Controlling und Internationales Management

1998.06.01-1998.12.31
Business Administration
an der University of Memphis
Schwerpunkte: International Management und Human Resources


Führungskompetenz

2020.06.08-09
Führen aus der FerneFühren aus der Ferne – Chancen und Risiken virtueller Führung
Schulte Osthoff, Management-Institut Dr. A. Kitzmann, Münster

2019.02.04
Mindful Leadership – Training mit Feedback
Prof. Dr. Jens Rowold und Sarah Lange, Technische Universität Dortmund

2019.01.17
Neuroleadership für Führungskräfte
Dr. Mechtild Laumen-Schiel, SCG SchielConsulting GmbH, Köln

2017.09.12-13
Mitarbeiter*innen motivieren und fördern
Volker Becker, Coaching, Bad Nauheim

2017.05.08-09
Veränderungsprozesse positiv erleben und gestalten
Sylvia Wagner, skillconcept, Ludwigsburg

2016.07.05-04
Wertschätzende Führung
Tim Krüger, TIMCO, Köln

2015.06.16-15
Das Personalauswahlverfahren für die Regionalzentren
Dezernat 3, FernUniversität in Hagen

2015.05.06-08
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 4. Das Jahresgespräch
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

2015.02.23-24
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 6. Moderationstechniken
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

2014.09.16-18
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 5. Konfliktmanagement
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

27.06.2014
Stärken Sie Ihre Resilienz (Widerstandsfähigkeit)
Chantal Fleurant, Stressfrei zum Erfolg, Düsseldorf

2014.03.10-12
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 3. Führung durch Kommunikation
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

2013.12.02-04
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 2. Kompetenzmanagement
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

2013.09.04-06
HÜF Qualifikationskurs für Führungskräfte – 1. Selbstmanagement
Peter Maas, Hochschulübergreifende Fortbildung NRW, Hagen

2013.02.07-08
Konfliktmanagement
FernUniversität in Hagen

2012.11.15-16
Situative Führung
FernUniversität in Hagen

2011.10.27-28
Interne Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Abteilungsleitung und Teamleitung
Dezernat 3, FernUniversität in Hagen

2011.10.11-12
Virtuelle Führung – Teams aus der Ferne führen
Viva Fialka, Abari Personal- und Organisationsentwicklung, Offenbach
Impression: 2011.10.11


Fachkompetenz

2019.11.05
Social Media – Professionelle Kommunikation im Berufsalltag
Oliver Baentsch und Daniel Rommel, Stabsstelle Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, FernUniversität in Hagen

2017.09.28
Die Budget- und Sachmittelverwaltung an der FernUniversität
Dezernat 4, FernUniversität in Hagen

2014.09.02
Branschutzseminar – Die Gefahren und das Verhalten im Brand sowie die Bekämpfung von Entstehungsbränden
Ausbildungszentrum der Feuerwehr Essen

2014.08.05
Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragter
Dezernat 3, FernUniversität in Hagen

2013.11.12
Motivations- und Informationsmaßnahmen
nach DGUV „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution

2007.08.01
Ausbildereignung
Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen


Didaktik

2011.03.17
Lerneraktivierung nach Gilly Salmon
FernUniversität in Hagen

2011.02.17
(Medien-)Didaktische Konzeption von Lehrveranstaltungen
FernUniversität in Hagen