Chief Digital Officer für die FernUniversität in Hagen gesucht

Da stöbert man durch die sozialen Netzwerke und stolpert über eine Stellenausschreibung auf linkedin. Aber Moment bitte… nein, nicht der gesuchte Chief Digital Officer für die FernUniversität in Hagen hat mich erfreut, sondern, dass ich mein Poloshirt entdeckt habe. 😀 Wer von den beiden auf dem Foto könnte wohl den Chief Digital Officer symbolisieren? 😀 weiterlesen…

Corona-Schutzmaske für die Beschäftigten der FernUniversität

Heute in der Hauspost entdeckt. Meine persönliche Schutzmaske – schön im FernUni-Look. Ist schon irgendwie komisch alle Kolleginnen und Kollegen mit Masken auf dem Flur zu treffen. Wäre die Situation nicht ernst, hätte ich gedacht, dass wieder Karneval oder Halloween ansteht 😀 Nun hat Corona auch meinen Büroalltag fest in Griff bzw. komplett durcheinander gebracht; weiterlesen…

FernUni-News: 15 Standorte der FernUniversität in Homeoffices vernetzt

Die Nachrichten zu Corona überschlagen sich. Auch die FernUni informiert über Maßnahmen und Projekte in dieser ungewohnten Zeit, vor allem halten wir uns im internen Bereich für die Beschäftigten gegenseitig darüber auf dem Laufenden, wie sich in den einzelnen Abteilungen aktuell der Alltag gestaltet. Und zack, haben auch wir es auf die Startseite der FernUni weiterlesen…

Business Yoga als ganzheitliche Basismethode für Stressmanagement

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Schon die vierte Woche im Homeoffice! Gemeinschaftssport nicht erlaubt, Fitnessstudio immer noch geschlossen und Joggen geht nur nachts. Also was nun in der puren Verzweiflung? Eine Kollegin hat die Lösung… Business Yoga, also „eine ganzheitliche Basismethode für Stressmanagement mit einem großen Werkzeugkasten an wirkungsvollen Übungen für Körper, Geist und Seele.“ weiterlesen…

Virtuelle Einarbeitung in Zeiten von Corona

Nein, kein Aprilscherz. Die neue Kollegin ist endlich da und direkt im Homeoffice 😀 Freue mich dennoch wieder auf den persönlichen Austausch im Büro und die Dienstreisen in die Zentren, die wegen der Krisensituation noch untersagt sind. Habe schon einiges an Führungsaufgaben wahrnehmen dürfen, aber eine virtuelle Einarbeitung war noch nicht dabei. Da unsere Zentren weiterlesen…

Neues Abenteuer Homeoffice

Ab heute dann wohl Homeoffice für fast alle Beschäftigten der FernUni. Ist schon verrückt, wie schnell sich hier alles entwickelt hat. Seit Montag habe ich mir dann auch meinen Arbeitsplatz Zuhause gemütlich eingerichtet 😀 Mal schauen, ob dies meine tägliche Schaltzentrale wirklich nur bis zum 19.04.2020 sein wird oder wir alle noch länger als das weiterlesen…

Weiberfastnacht an der FernUni

Heute ein wenig Weiterbildung zum Thema „Brauchtum“. Ich habe nachgeschlagen, Wikipedia. Da steht was von „alle Bräuche zur Weiberfastnacht, dass den Frauen für einen Tag die Macht zugestanden wird.“ Dann wollen wir mal Spaß haben… passende Deko ist verteilt, glitzerndes Discolicht scheint bunt, mein Kumpel DJ Ötzi dröhnt aus den Boxen, Wasserkaraffe für die Gäste weiterlesen…

Weihnachtsendspurt mit Telefondienst am Abend

Was für ein aufregender Nachmittag im Büro am letzten Tag vor Weihnachten. Ich im Telefondienst (von 16 bis 19 Uhr) für gefühlt alle FernUni-Telefone Deutschlands 😉 Aber mit dem digitalen Kaminfeuer am Schreibtisch, einer Packung „Anti-Stress-Pralinen“ in der Hand und guter weihnachtlicher Laune konnte ich die 2 Anrufe in den letzten 3 Stunden (subjektiv gefühlt) weiterlesen…