FernUni Perspektive: Fachausschuss Mobile Learning gegründet

Mobile Learning FernUni 

Source: FernUni Perspektive, o.V., Jg. 4, Nr. 13/2005 (Herbst), S. 15

Fachausschuss Mobile Learning gegründet

Die konstituierende Sitzung des Fachausschusses „Mobile Learning“ des Deutschen Netzwerkes der E-Learning Akteure e.V. fand am 23. Juni an der FernUniversität in Hagen statt. Gastgeber war das Mobile Education Center of Excellence des Lehrgebietes für Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisation und Planung (Univ.-Prof. Dr. Ewald Scherm).

Ziel der Sitzung war es aber nicht nur, die inhaltliche Debatte zum Thema „Mobile Learning“ voranzutreiben, sondern vor allem Wissenschaft und Praxis zu vernetzen und damit den interdisziplinären Erfahrungsaustausch untereinander zu gestalten. Als Ergebnis wurde zudem vereinbart, dieses Themenfeld gemeinsam weiterzuentwickeln und Projekte in diesem Bereich zu initiieren.

Neben Teilnehmern aus Hochschulen wie der Fachhochschule Gelsenkirchen, der Universität Essen/Duisburg und der FernUniversität in Hagen, hatten auch Praktiker an der Sitzung teilgenommen. Vertreten waren die six4media GmbH aus Dortmund, die i-world GmbH aus Hagen, die elementM GmbH aus Wermelskirchen sowie die Firmen PRO Management GmbH und synexa consult aus Essen.

Leave a Reply