Peperoni programmiert für O2, T-Online und e-plus

Promotion Business
Source: Promotion Business – Das Magazin für vernetztes Marketing, No. 12, Vol. 17, 05/2005, p. 006

„Handys sind inzwischen Fernseh-, Homepage- und sogar Weblogfähig. Mit dem ‚mobile Diary‘ will O2 in Sachen mobile Datendienste die Nase vorn haben. Softwarepartner Peperoni programmiert für O2, T-Online und e-plus Tools für mobile Communities.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.