SIHK-Veranstaltung ‚Datenschutz in der Diskussion‘


Begrüßung von Christoph Brünger (SIHK)

Automatisierte Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Heute nahm ich an einer Veranstaltung der SIHK zu Hagen zum Thema ‚Datenschutz in der Diskussion‘ teil. Zuerst begrüßte Christoph Brünger (SIHK zu Hagen) die Rund 40 Teilnehmenden und übergab das Wort an Carmen Knollmann (SIHK zu Hagen), die in die Thematik einführte und dabei einige Begriffe erörterte und Praxisbeispiele aufzeigte. Anschließend sprach Dirk Feldkamp (Richard Hüls GmbH) über deren aktuelle Erfahrungen mit dem Datenschutz. Darauf aufbauend referierte Andreas Göbel (Wolff Göbel Wagner) sehr lebendig und praxisnah zum Thema und beantwortete dabei manche Fragen des Vorredners. Ergänzend zeigten anschließend noch Andreas Jaspers (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.) und Erik Jäger (Jürgens GmbH) einige Tipps und Tricks auf, bevor es in die offene Diskussionsrunde ging. Insgesamt eine interessante Veranstaltung mit einigen Anregungen für den eigenen Berufsalltag – wobei, ich hoffe, dass ich mit diesem Blogpost nicht gegen irgendwelchen Datenschutzbestimmungen verstoßen habe ;o)

Auf den Internetseiten der SIHK zu Hagen sind weitere Informationen zur Veranstaltung zu finden.

Leave a Reply