German iPad Apps for Learning Report 2010.06


Kategorie „Bildung“ auf dem iPad.

Deutsches AppStore-Bildungsangebot für das iPad

Seit dem 28.05.2010 ist das iPad nun auch in Deutschland im Verkauf und somit ein neues, mobiles Gerät mit dem man lernen könnte. Der AppStore von Apple ist natürlich auch im iPad eingebunden, so dass den Anwendern eine Vielzahl an verschiedensten Anwendungen zur Verfügung steht. Im Rahmen der Diskussion zum Thema Mobile Learning liegt aber vor allem die Kategorie „Bildung“ im Fokus der folgenden Analyse. Vorab kann festgehalten werden, dass in dieser Kategorie Ende Juni 2010 insgesamt 1.136 Apps vorhanden waren – inklusive den 349 Neuerscheinungen in diesem Monat –, was etwa 11,5% aller zurzeit im Deutschland angeboten Anwendungen entspricht.

Die Top10 der beliebtesten, kostenlosen Anwendungen „Bildung“ in 06.2010:

# App Inhalt Preis
Euro
Anbieter Land Ver-
sion
erschienen
aktualisiert
Größe
MB
Kenn-
zeich.
Bewertung
Punkte|Anzahl
1 Merck PSE HD Nach-
schlage-
werk
0,00 Merck
KGaA
DE 1.1.0 2010.06.09
2010.06.09
6,4 4+ 4,27 | 225
2 1000 Antworten SWR Nach-
schlage-
werk
0,00 Südwest-rundfunk DE 1.6 2009.07.30
2010.06.29
1,0 4+ 2,51 | 3.534
3 PocketCAS lite Wissen-
schaftl. Rechner
0,00 Thomas
Osthege
DE 2.5 2009.12.09
2010.04.13
13,2 4+ 2,58 | 1.912
4 Quick Graph Grafischer Rechner 0,00 Alex
Restrepo
2.0.2 2009.10.06
2010.06.04
2,5 4+ 3,34 | 2.550
5 Molecules Nach-
schlage-
werk
0,00 Sunset Lake
Software
US 1.4.1 2009.07.11
2010.06.01
0,6 4+ 2,97 | 1.293
6 Stars Nach-
schlage-
werk
0,00 Nelix FR 1.41 2009.11.01
2010.04.23
0,2 4+ 2,33 | 1.605
7 History: Maps of World Nach-
schlage-
werk
0,00 Seung-Bin
Cho
2.1.1 2010.02.06
2010.04.19
76,2 4+ 2,45 | 1.346
8 Franzö-
sische Verben
Nach-
schlage-
werk
0,00 Patrick
Rapin
CH 1.2 2009.06.28
2010.06.27
0,9 4+ 2,71 | 1.080
9 SkyORB Nach-
schlage-
werk
0,00 Stéphane
Denis
FR 1.2.3 2009.12.07
2010.06.05
18,8 4+ 2,34 | 330
10 3D Brain Nach-
schlage-
werk
0,00 Cold Spring
Harbor Laboratory
US 1.1 2009.09.20
2010.04.22
49,6 4+ 2,72 | 71

.
Bei dieser Top-Liste aus Juni 2010 fällt auf, dass die beliebteste Anwendung nicht von einem typischen Bildungsanbieter kommt, sondern von dem Pharma- und Chemieunternehmen Merck KGaA. Bedenkt man zudem Südwestrundfunk als Zweitplazierten bei den kostenlosen Angeboten, liegt die Vermutung nahe, dass Bildungsangebote durchaus branchenübergreifend als Marketinginstrumente eingesetzt werden – eine Art „Corporate Sponsored Education“. Anzumerken bleibt, dass diese kostenlosen Angebote wohl als eine kleine Produktprobe angedacht sind, da man z.B. „PocketCAS“ in einer Vollversion für 9,99 USD kaufen kann und in „Quick Graph“ weitere Funktionalitäten für 1,59 Euro freigeschaltet werden können.

Die Top10 der beliebtesten, kostenpflichtigen Anwendungen „Bildung“ in 06.2010:

# App Inhalt Preis
Euro
Anbieter Land Ver-
sion
erschienen
aktualisiert
Größe
MB
Kenn-
zeich.
Bewertung
Punkte|Anzahl
1 Pocket Universe Nach-
schlage-
werk  
2,39  Craic
Design
US 2.2 2009.27.03
2010.06.25
9,0 4+ 3,82 | 256
2 iStudiez Pro Lern-
werk-
zeug
2,39 Andriy Kachalo UA 1.3.2 2009.04.15
2010.05.19 
7,1 4+ 3,95 | 590
3 Deutsch-Englisch Wörterbuch Wörter-
buch 
3,99 Dieter
Saken
DE 1.20 2010.01.28
2010.04.01 
138,0 4+ 3,83 | 46
4 Star Walk Nach-
schlage-
werk 
3,99 Vito
Technology
US 4.2.1 2010.04.01
2010.06.03 
71,7 4+ 4,48 | 23
5 Duden – Die deutsche Recht-
schreibung 
Wörter-
buch 
19,99 Duden
Paetec
DE 2.32 2009.08.11
2010.06.22
23,6 4+ 3,93 | 56
6 Solar Walk  Nach-
schlage-
werk  
2,39 Vito
Technology
US 1.4 2010.04.01
2010.06.30
61,6 4+ 3,90 | 116
7 Karteikarten  Lern-
werk-
zeug 
1,59 Claas
Lange
DE 1.5.1 2009.09.04
2010.06.24 
0,9 4+ 3,67 | 176
8 SkyVoyager  Nach-
schlage-
werk 
11,99 Carina Software US 1.6.2 2009.06.15
2010.06.01 
157,0 4+ 3,44 | 100
9 Langenscheidt Basic-Wörterbuch Englisch  Wörter-
buch
15,99 Langen-
scheidt
DE 2.32 2010.06.12
2010.06.21 
68,0 4+
10 PONS Wörterbuch für Schule und Studium Spanisch Wörter-
buch
19,99 PONS DE 2.30 2009.08.18
2010.06.05 
112,0 4+ 4,04 | 27

.
Bei den kostenpflichtigen Anwendungen liegt der durchschnittliche Preis für ein App bei 8,47 Euro. Faszinierend ist jedoch, dass Duden Platz 5 mit einem Angebot für 19,99 Euro innehat, was aber trotzdem noch ein weniger ist als die gedruckte Version (Buch) für 21,95 Euro des gleichen Angebotes. Auf dem Platz 10 mit dem PONS Wörterbuch für Schule und Studium Spanisch für 19,99 Euro ist es dagegen genau andersrum, da die Buchversion im Handel für 19,90 Euro zu haben ist. Interessant zudem ist die Tatsache, dass hinter den drei Wörterbüchern von Duden, Langenscheidt und PONS der Entwickler Paragon Software Group steht. Hervorzuheben ist auch, dass mit dem Programm „Karteikarten“ sich der Schüler Claas Lange auf Platz 7 in der Topliste behauptet. In der Liste sind zwar mehr Angebote aus Deutschland vertreten (5 Stück), aber die amerikanischen Entwickler mit 4 Anwendungen haben bei der Beliebtheit die Nase vorn, genauso wie der einzige Entwickler aus der Ukraine mit seiner Anwendung auf Platz 2.

Die Top10 der beliebtesten Anwendungen „Bildung“ in 06.2010:

# App Inhalt Preis Euro Anbieter Land
1 Merck
PSE HD
Nachschlagewerk 0,00 Merck
KGaA
DE
2 1000
Antworten SWR
Nachschlagewerk 0,00 Südwest-
rundfunk
DE
3 PocketCAS
lite
Wissenschaftl. Rechner 0,00 Thomas
Osthege
DE
4 Quick
Graph
Grafischer Rechner 0,00 Alex
Restrepo
5  Pocket
Universe
Nachschlagewerk  2,39  Craic
Design
US
6 Molecules Nachschlagewerk 0,00 Sunset Lake
Software
US
7 Stars
 
Nachschlagewerk 0,00 Nelix FR
8 History: Maps
of World
Nachschlagewerk 0,00 Seung-Bin
Cho
9 iStudiez Pro Lernwerkzeug  2,39  Andriy
Kachalo
UA
10 Französische
Verben
Nachschlagewerk 0,00 Patrick
Rapin
CH

.
In den Top-Charts in Juni 2010 über alle Kategorien hinweg haben die Anwendungen aus der Kategorie „Bildung“ nicht unbedingt die Spitzenrolle (Stand 2010.06.30). In der „Top iPad Apps (gekauft)“ mit max. angezeigten Top70 findet sich das App „Star Walk“ auf Platz 37 und das App „Deutsch-Englisch Wörterbuch“ auf Platz 64. Habe aber noch nicht herausgefunden, wieso es von der Top10 der beliebtesten, kostenpflichtigen Anwendungen abweicht, wo die beiden Apps in umgekehrter Reihenfolge zu finden sind und zudem hinter den beiden Apps Pocket Universe und iStudiez Pro sind. In der „Top iPad Apps (gratis)“ mit max. angezeigten Top70 ist nur das App „Merck PSE HD“ auf Platz 39 zu finden. Und auch bei den „Umsatzstärksten iPad Apps“ mit max. angezeigten Top 60 sind nur die beiden Apps „Star Walk“ auf Platz 47 und „Duden – Die deutsche Rechtschreibung“ auf Platz 51 zu finden. Somit scheinen Bildungsangebote (leider) nicht unbedingt beliebt zu sein, aber was nicht überrascht, wenn sie vor allem mit Spielen konkurrieren – vielleicht eine Chance für „Games Based Learning“.

Und noch ein paar allgemeine Statistiken; Ende Juni 2010 waren auf dem deutschen Markt (auf meinem iPad) insgesamt 20 Kategorien zu finden, aus denen man verschiedene Anwendungen für das iPad runterladen kann;

Kategorie # Apps % Apps   Kategorie # Apps % Apps
Bücher 1.461 14,8%   Navigation 171 1,7%
Wirtschaft 330 3,3%   Nachrichten 357 3,6%
Bildung 1.136 11,5%   Fotografie 315 3,2%
Unterhaltung 1.018 10,3%   Produktivität 587 5,9%
Finanzen 133 1,3%   Referenzen 815 8,2%
Spiele 50 0,5%   Soziale Netze 218 2,2%
Gesundheit 192 1,9%   Sport 283 2,9%
Lifestyle 558 5,6%   Reisen 716 7,2%
Medizin 230 2,3%   Dienstprogramme 767 7,8%
Musik 467 4,7%   Wetter 78 0,8%

.
Gesamt: 9.882 | 100%
.
Alle Angaben ohne Gewähr.
.
Und wenn ihr genug von Bildung habt und Euch ein wenig entspannen wollt, dann genieße doch einfach das kostenlose iPad App von Vogue (Platz 2 der Charts), dass federführend von Zoe Adamovicz entwickelt wurde.
.

One Response to “German iPad Apps for Learning Report 2010.06”

  1. Lieber Herr Kuszpa,
    das ist eine interessante Recherche. Frage: Wissen Sie eigentlich, ob es hier in Deutschland schon eine Hochschule gibt, die komplett auf Apple setzt und den Einsatz von ipads für die Studierenden plant? Das wäre ein tolles Projekt.
    Herzlichen Gruß
    Ulrike Timmler

Leave a Reply