Entwicklungstrends von Mobile Learning

Mobile Business Day 

Vortrag im Rahmen des ganztägigen Workshops „Mobile Business Day“ der Bundesinitiative mobilemedia und des Instituts für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahrenan der Universität Karlsruhe (TH).

Der Mobile Business Day zielte auf die gesamte Breite mobiler Anwendungen aus Sicht der Wissenschaft und Praxis ab und wollte zeigen, wo die Einsatzmöglichkeiten mobiler Anwendungen für Nutzer und Unternehmen liegen. Ziel des Mobile Business Day war der Austausch von Erfahrungsberichten, ebenso wie die Vorstellung neuer Visionen und aktueller Themen zum Mobile Business.

Auszug aus dem Programm:

Session: Mobile Anwendungen

  • Das MobilMedia-Projekt „MoMa – Mobiles Marketing“
    Anatol Porak, Dr. Bernhard Kölmel, Frank Dimpfel, YellowMap AG
  • Erfahrungen in der Anwendungserstellung mit J2ME
    Franz Schlickum, Vodafone Terenci GmbH
  • Entwicklungstrends von Mobile Learning – Ergebnisse einer Expertenbefragung im Bildungssektor
    Maciej Kuszpa, Peperoni Software GmbH
  • Kontextsensitive Werbung auf mobilen Endgeräten unter Wahrung des Datenschutzes
    Michael Decker, Institut AIFB, Universität Karlsruhe (TH)

Session: Perspektiven des Mobile Business

  • Case Study: Wirtschaftlichkeit von mobilen Endgeräten in Krankenhäusern der Maximalversorgung
    Tamara Högler, Institut AIFB, Universität Karlsruhe (TH)
  • MVNO – Aussichten des deutschen Mobilfunkmarktes
    Gunther Schiefer, Institut AIFB, Universität Karlsruhe (TH)
  • Mobiler Fanguide für die Fußball-WM 2006
    Oliver Marc Schätzle, CAS Software AG

Weitere Informationen auch unter http://www.mobuday.de

Leave a Reply