Statistiken

Suchmaschinen wie Google sind für viele Blogs, Internetseite und virtuelle Netzwerke essenziell wichtig geworden und deren Bedeutung wächst umso mehr, je umfangreicher das Internet an Angeboten weltweit wird. Zugleich können Suchmaschinen auch für jeden einzelnen von uns meist ein spannendes Abenteuer werden, auch wenn die Suchergebnisse manchmal ziemlich durcheinanderkommen. So wie Peter Pan seinen Schatten entdeckte, findet man im Netz relevantes Material über sich. Die größte Herausforderung bleibt jedoch, sich bei den ersten Ergebnissen der Suchmaschinen von seiner „besseren“ Seite zu präsentieren. Dabei ist es nicht immer leicht, z.B. seinen persönlichen Blog an erste Stelle in der Ergebnisliste zu positionieren – vor vielen beliebten sozialen Netzwerken oder automatisierten Auskunftsdiensten.
Auf der folgenden Seite notiere ich mir über die Zeit, wie viele Ergebisse zu vier ausgewählten Suchanfragen es alle 6 Monate bei google gibt:

Statistiken Google Suche

Soziale Netzwerke im Internet sind schon sehr faszinierend – in jeglicher Hinsicht, sei es gesellschaftlich, psychologisch, politisch oder wirtschaftlich. Der betriebene Aufwand seinen Nutzeraccount mit Leben zu füllen, sollte jedoch stets mit Bedacht vorangetrieben werden, denn manche Dienste verlieren an Relevanz, wie z.Z. myspace.com und studivz.de, und manche Dienste werden eingestampft, wie z.B. Google+ für Privatnutzer in April 2019. Auf der folgenden Seite halte ich ausgewählte Kennzahlen auf den marktführenden Diensten, die ich selber nutze:

Statistiken Soziale Medien