Mobile Learning Literatur (DE)

~ A ~

  • Ackermann, Kristiane (2006): Mobiles Lernen – Potenzial einer neuen Lernform, Magisterarbeit, Universität Erfurt, Erfurt 2006

~ B ~

  • Blagoev, Petar (2005): Mobiles Lernen für Studenten, Erwachsene und Professionelle, München 2005, o.S. (???)

~ D ~

  • Dilk, Anja (2005): Der Lehrer in der Westentasche – Mobile Learning ist der neueste Trend im elektronischen Lernen, in: changeX – Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft, 23.02.2005, o.S. [[000003]]
     
  • Döring, Nicola (2005): Pädagogische Aspekte der Mobilkommunikation, in: Höflich, Joachim R./Gebhardt, Julian (Hrsg.): Mobile Kommunikation – Perspektiven und Forschungsfelder, Berlin 2005, S. 89-100, online
     
  • Döring, Nicola (2006): HandyKids – Wozu brauchen sie das Mobiltelefon? In: Dittler, Ullrich/Hoyer, Michael (Hrsg.): Machen Computer Kinder dumm? Wirkung interaktiver, digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche aus medienpsychologischer und mediendidaktischer Sicht, München 2006, S. 45-66
     
  • Döring, Nicola/Kleeberg, Nicole (2006): Mobiles Lernen in der Schule. Entwicklungs- und Forschungsstand, in: Unterrichtswissenschaft – Zeitschrift für Lernforschung, 34 (1/2006), S. 70-92

~ E ~

~ G ~ 

  • Gamböck, Birgit (2005): Mobile Learning: Viel Lärm um nichts – Gute Anwendungen sind Mangelware in der mobilen Welt des Lernens, in: Wirtschaft & Weiterbildung ? (10/2005), S. 56-61
     
  • Gaskell, Anne (2007): Open and distance learning on the move: mobile learning, crossing borders, rethinking roles, in: Open Learning – The Journal of Open and Distance Learning, 22 (3/2007), S. 197-200
     
  • Göth, Christoph/Frohberg, Dirk/Schwabe, Gerhard (2007): Von passivem zu aktivem mobilen Lernen, in: zeitschrift für e-learning, lernkultur und bildungstechnologie 2 (04/2007), S. ??-??
     
  • Gröhbiel, Urs/Pimmer, Christoph (2008): Mobiles Lernen: Personalentwicklung jenseits der Schulbank, in: PERSONAL, ? (2/2008), S. 18-20, online [[000002]]‘
     
  • Günther, Jochen (2005): Mobiles Lernen – Lernen der Zukunft?, in: Computer-Fachwissen, ? (7/8-2005), S. 57-63

~ H ~

  • Haller, Petra-Christine (2005): PDA macht SCHULE – M-Learning in der Sekundarstufe, Master Thesis, Donau-Universität Krems, Krems 2005
     
  • Hildebrand, Arne/Schmidt, Thomas C./Engelhardt, Michael: Mobile eLearning Content on Demand, in: International Journal of Computing & Information Sciences, 5 (2/2007), August 2007, Online, S. 94-103
     
  • Himmelrath, Armin/Mersch, Britta (2006): Handys im Hörsaal – Vom Nervtöter zum Allzweckservice, in: Spiegel Online, 16.01.2006, o.S.
     
  • Hug, Jasmine (2004): Mobiles kooperatives Lernen in der Führungskräfteausbildung, Diplomarbeit, Universität Zürich, Zürich 2004
     
  • Hummel, Karin Anna (2003): Kontextsensitives Mobiles Lernen, in: David, Klaus/Wegner, Lutz (Hrsg.): Mobiles Lernen und Forschen, Kassel 2003, S. 5-16

~ I ~

~ J ~

  • Jordan, Stefanie: Die Uni in der Tasche, Mobile Learning − Lernen zu jeder Zeit an jedem Ort,
    online
     
  • Jünemann, Holger (2008): E-Learning – Entwicklungsaspekte eines mobilenWeb-Based-Trainings: Entwicklung und Evaluation einer Softwarekomponente für das e-Learning-System UbiLearn, Saarbrücken 2008

~ K ~

  • Kessler, Judith (2007): Kleiner, feiner, mobiler – und immer unter Kontrolle, in: Der Tagesspiegel online, 25.2.2007, o.S.
     
  • Koesch, Sascha/Magdanz, Fee/Stadler, Robert (2007): Fernstudium am Handy-Display, in: Spiegel Online Netzwelt, 01.12.2007, o.S.
     
  • Kopczynski, Norbert (2005): E-Learning mit mobilen PC-Systemen (Wearables) für Knowledge Worker, Diplomarbeit, Universität Hamburg, Hamburg 2005
     
  • Kopp, Heiko/Lucke, Ulricke/Tavangarian, Djamshid (2004): Eine Sicherheitsarchitektur für eine dienste-basierte, mobile eLearning-Umgebung, in: VDE-Kongress 2004, o.S.
     
  • Krenn, Brigitte/Böhme, Andreas/Mitchell, Alice (2007): „Jetzt entscheiden! Aber schnell!” – Innovative Lernspiele für Handy und Web, in: zeitschrift für e-learning, lernkultur und bildungstechnologie 2 (04/2007), S. ??-??
     
  • Kuszpa, Maciej (2005): Entwicklungstrends von Mobile Learning – Ergebnisse einer Expertenbefragung im Bildungssektor, in: Stucky, Wolffried/Schiefer, Gunther (Hrsg.): Perspektiven des Mobile Business – Wissenschaft und Praxis im Dialog, Tagungsband „Mobile Business Day“, Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren, Wiesbaden 2005, S. 1-17 [[MK0003]]
     
  • Kuszpa, Maciej (2005): FernUniversität in Hagen nutzt M-Learning in der Führungskräfte-Fortbildung, in: Computer Zeitung, 35 (7/2005), S. 19 [[MK0006]]
     
  • Kuszpa, Maciej (2005): Manager lernen mit dem Handy – Erfahrungen mit mobilem E-Learning in der Weiterbildung von Führungskräften, in: Hohenstein, Andreas/Wilbers, Karl (Hrsg.): Handbuch E-Learning. Expertenwissen aus Wissenschaft und Praxis, Köln 2005, 5.9.1, S. 1-3 [[MK0004]]
     
  • Kuszpa, Maciej (2005): Mobile Learning – Studieren mit dem Handy, in: Gesellschaft der Freunde der Fernuniversität e.V. (Hrsg.): Jahrbuch 2004, Hagen 2005, S. 59-71 [[MK0005]]
     
  • Kuszpa, Maciej (2006): Intelligentes Mobile Learning – Anregungen für eine kontextsensitive Gestaltung mobiler Lernangebote, in: Gesellschaft der Freunde der Fernuniversität e.V. (Hrsg.): Jahrbuch 2005, Hagen 2006, S. 79-94
     
  • Kuszpa, Maciej (2006): Karriere mit dem Handy machen, in: Das Personalvermögen, 2/2006, S. 14-16
     
  • Kuszpa, Maciej (2006): Mobile Learning – Lektion (unterwegs) gelernt, in: CoPers – Computer + Personal, 14 (2/2006), S. 24-28
     
  • Kuszpa, Maciej (2007): Mobile Learning in der beruflichen Weiterbildung, in: education permanente, 11 (4/2007), S. 14-15
     
  • Kuszpa, Maciej/Krauss-Hoffmann, Peter/Sieland-Bortz, Manuela (2007): Mobile Learning – Grundlagen und Perspektiven, in: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) (Hrsg.): INQA-Bericht 24, Bremerhaven 2007, online [[MK0001]]
     
  • Kuszpa, Maciej/Scherm, Ewald (2005): Mobile Learning – Modetrend oder wesentlicher Bestandteil lebenslangen Lernens? In: Diskussionsbeitrag des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen, Nr. 380, Hagen 2005 [[MK0002]]
     
  • Kuszpa, Maciej/Scherm, Ewald (2006): Mobile Learning – Das Lernen wird mobil, in: Personalwirtschaft, 33 (2/2006), S. 40-42

~ L ~

~ M ~

  • Maske, Philipp/Breitner, Michael H. (2007): Qualification of Top and Middle Managers with Special (M)obile-Learning Scenarios, in: Breitner, Michael H./Bruns, Beate/Lehner, Franz: Neue Trends im E-Learning – Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik, Heidelberg, 2007, S. 303-318
     
  • Maske, Philipp/Bartels, Patrick/Breitner, Michael H. (2005): Interactive M(obile)-Learning with UbiLearn 0.2, in: Breitner, Michael H./Hoppe, Gabriela (Hrsg.): E-Learning – Einsatzkonzepte und Geschäftsmodelle, Heidelberg 2005, S. 179-193
     
  • Maske, Philipp/Bartels, Patrick/Breitner, Michael H. (2005): Interactive M(obile)-Learning with UbiLearn 0.2, IWI Discussion Paper #14, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Hannover, Hannover 2005
     
  • Maske, Philipp/Breitner, Michael H. (2006); Qualification of Top and Middle Managers In Special (M)obile-Learning Scenarios, Hannover 2006, online
     
  • Müller, Gabriel: Mobiles Lernen ist vielen noch zu teuer, in: ComputerWoche (8/2007), S. ??, und ComputerWoche online, 21.02.2007, o.S.
     
  • Meier, Christoph (2004): Gestaltungsfelder und Perspektiven für mobiles Lernen in der Hochschule, in: Euler, Dieter/Seufert, Sabine (Hrsg.): E-Learning in Hochschulen und Bildungszentren. Gestaltungshinweise für pädagogische Innovationen, München 2004, S. 405-422

~ N ~

~ O ~ 

~ R ~ 

  • Rey, Abel (2004): Mobiles CSCL in der universitären Lehre – Best Practices und kritische Erfolgsfaktoren, Diplomarbeit, Universität Zürich, Zürich 2004

~ S ~ 

  • Schwabe, Gerhard/Frohberg, Dirk (2004): M-Learning – kooperatives Lernen im Kontext, in: Das Wirtschaftsstudium 33 (8-9/2004), S. 1071-1077
     
  • Stary, Christian/Oppl, Stefan (2007): Konsistente Navigation in stationären und mobilen web-basierten Lehr- & Lern-Umgebungen, in: zeitschrift für e-learning, lernkultur und bildungstechnologie 2 (04/2007), S. ??-??
     
  • Ströhlein, Georg (2003): Bericht über Entwicklung und Erprobung eines Kurses für mobiles Lernen, in: David, Klaus/Wegner, Lutz (Hrsg.): Mobiles Lernen und Forschen, Kassel 2003, S. 29-40
     
  • Ströhlein, Georg (2007): Mobile Learning Using Mobiles: Hype or Tripe? In: Breitner, Michael H./Bruns, Beate/Lehner, Franz: Neue Trends im E-Learning – Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik, Heidelberg, 2007, S. 1-16
     
  • Stotz, Liina/Hoppe, Gabriela/Breitner, Michael H. (2004): Interaktives Mobile(M)-Learning auf kleinen Endgeräten wie PDAs und Smartphones, in: IWI Discussion Paper #12, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Hannover, Hannover 2004

 ~ W ~

  • Walther, Petra (2004): Mobile Learning – Zwischen Arbeiten und Lernen, in: managerSeminare, 76/2004, e-le@rning 2/2004, S. 10-15 [[000001]]

~ Ohne Verfasser ~

  • o.V.: Das Handy wird zum Nachhilfe-Lehrer, PC-Welt Online, 31.01.2008, o.S.